Digital Lifebalance

 Ausbildung:
Coach:in für Digitale Achtsamkeit & Digital Detox 

Die Aus-/ Fortbildung zur:zum Coach:in für Digitale Achtsamkeit & Digital Detox richtet sich an Coaches, Therapeuten, Kursleiter, Pädagogen, Psychologen, Trainer sowie an Menschen, denen die Thematik am Herzen liegt und Menschen zum Thema Digitalität sensibilisieren und zu einem gesunden und maßvollen Medienverhalten verhelfen möchten.  

Die Ausbildung ist ein lebendiger Mix aus fünf Live-Webinaren

  • Fünf interaktive Live-Online Seminare via Zoom (synchron), 14-tägig, á drei Stunden
  • mit zahlreichen Studien, Zahlen, Daten, Fakten, detaillierten Anleitungen zu den gezeigten Coaching-Interventionen, Achtsamkeitsübungen, Augen- und Körperübungen
  • Eine Abschlussarbeit (drei dokumentierte Coaching-Einheiten) rundet die Ausbildung ab und beleget die Integration der Lerninhalte
  • Zertifikat: Coach für Digitale Achtsamkeit & Digital Detox der Andrea Hartinger Lifebalance Coach Academy
  • Kostenlose Listung im Coach-Verzeichnis nach der Zertifizierung

Inhalte: Fünf Live-Online Treffen über Zoom prall gefüllt mit  

  • Studien/ erstaunlichen Zahlen, Daten & Fakten zum digitalen Medienkonsum und dessen teils fatalen Folgen
  • Effektive und lösungsorientierte Coaching-Interventionen wie u.a. FOMO-Coaching und Nomophobie-Coaching 
  • Viele Tipps und Optionen für nachhaltige Gewohnheitsveränderung und Rückfall-Management 
  • Die Bedeutung von Naturerleben und Stille
  • Praktische Übungen für Digitale Achtsamkeit und Digital Detox
  • Eye-Opener Tool um Stress durch den digitalen Medienkonsum sichtbar zu machen
  • Motivations-Tools zum Entfachen der intrinsischen Motivation 
    (ohne erhobenem Zeigefinger Veränderung bewirken :-)
  • Augen- und Körperübungen gegen Haltungsschäden
  • Transfer der Digitalen Achtsamkeit in den Alltag
  • Geschäftsideen


Es gibt viel Raum für Selbstreflexion und Selbsterfahrung zum einen durch gemeinsame Übungen im Seminar, zum anderen durch gegenseitiges Üben im Coach-Team (Coach-Buddy) in der Zeit zwischen den Seminaren.

Voraussetzung

Vorkenntnisse in Beratung, Coaching, Training, Therapie, Psychologie, Pädagogik sind von Vorteil, jedoch nicht unbedingt notwendig. Die Ausbildung ist perfekt für Interessierte, die einen kompakten theoretischen Input lieben und Lust haben das neue Wissen direkt in praktischen Übungen anzuwenden und zu erleben. 'Learning by doing' und Selbsterfahrung im geschützen Raum mit Gleichgesinnten sind hier ein wesentlicher und wertvoller Bestandteil.  

Digitale Achtsamkeit & Digital Detox (Coaching vs. Therapie)

Ein Coach stellt keine Diagnosen und behandelt keine Krankheiten. Ein Coaching will und kann keine Therapie ersetzen. Im Coaching arbeiten immer wir ziel-, ressourcen- und lösungsorientiert und fördern die mentale und psychische Gesundheit sowie den Aspekt der Resilienz. Die Coachees erhalten Unterstützung bei ihrer persönlichen Weiterentwicklung.

Die Teilnehmenden haben eine gute psychische Verfassung. Die Ausbildung ersetzt keine Psychotherapie. 

 

Termine 2024 


Kurstermine für die Ausbildung 001-2024 - Frühjahr Abendkurs

Mo 26.02.2024
Mo 18.03.2024
Mo 01.04.2024
Mo 15.04.2024
Mo 29.04.2024

(Zwischen Modul 1 und 2 liegt in diesem Kurs eine Zeit von drei Wochen Abstand. Alle weiteren Module finden 14-tägig statt.)

LIVE-Online Seminarzeit Abendkurs

19-22 Uhr 


Investition: €  1200,- inkl. MwSt. 


____________________________________________________________________________________________



(Änderungen vorbehalten)

Anmeldung zur Ausbildung: COACH:IN FÜR DIGITALE ACHTSAMKEIT & DIGITAL DETOX

Rezension von Annette Bernjus

(Autorin und Pionierin des Waldbaden in Deutschland)

Was ist besser als eine Ausbildung, die einem als Teilnehmerin selbst die Augen öffnet? Es war eine Ausbildung mit mehr als einem Aha-Effekt für mich und ich kann sie nur rundum empfehlen. 

 

Ich habe gelernt, wie sich der Gebrauch von Smartphone und co. wirklich auswirkt, welche umfassenden Vorgänge, ja Kettenreaktionen im Körper tatsächlich ausgelöst werden. Schon der recht „normale“ Umgang damit hat schädigende Einflüsse auf unser Skelettsystem und besonders unsere Augen. Doch bei der Nutzung von sozialen Medien kommt noch ein Vielfaches an schädigenden Einflüssen hinzu. Das Schlimme daran, eine digitale Abhängigkeit erfolgt schleichend. 

 

Nach der Ausbildung kenne ich nun bestens die Zusammenhänge und weiß sehr genau, dass ich nicht in dieser schleichenden Abhängigkeitsfalle verstrickt sein will und wie man dies leicht umgehen kann. Die vielen Übungen und Tools von Andrea waren immer sehr zielführend. 

 

Beste Voraussetzungen also, dieses Wissen nun an andere weiterzugeben. Ich fühle mich absolut gut vorbereitet und freue mich darauf, den Weg für mehr digitale Achtsamkeit zu gehen und nach draußen zu bringen. 

 

Es ist eine Ausbildung mit viel Potenzial für die Zukunft, denn die Probleme mit zu viel Medienkonsum fangen gerade erst an. 

 

Dabei ist jedoch Digital Detox auf Dauer nicht die Lösung, denn natürlich bringen uns z.B. Smartphones und die Verwendung sozialer Medien durchaus auch Nützliches - es geht vielmehr um den achtsamen Umgang damit. 

 

Ich danke auch meinen Kolleg/innen während der Ausbildung. Es war ein sehr fruchtbares Miteinander, das auch im online-Format sehr gut funktioniert hat. 

Ich wünsche dieser Ausbildung noch viele interessierte Teilnehmer/innen, denn es wird immer wichtiger werden, dass die Gesellschaft insgesamt lernt, künftig ACHTSAMER mit den digitalen Herausforderungen umzugehen. 

Rezension von Yvonne S.


Die Ausbildung kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen!  Die Sessions sind sehr informativ und kurzweilig und decken wirklich alle Ebenen / Bereiche dieses Themenfeldes ab.

Durch spannende Übungen erfährt man so einiges über sich selbst 😉 Alle Sessions, sowie die Unterlagen (Präsentationen, Übungen u.ä.) waren von Andrea perfekt und liebevoll vorbereitet. In den Live-Webinaren herrschte immer eine positive Stimmung und es wurde viel gelacht.

 

Dies war meine zweite Ausbildung bei Andrea. Sollte es noch weitere geben, bin ich auf jeden Fall wieder dabei 😊

Rezension von Katrin Rauber


Die Ausbildung zum Coach für Digitale Achtsamkeit & Digital Detox war voller hilfreicher, konkreter und super aufbereiteter Informationen und Übungen. Andrea hat es geschafft, ohne erhobenen Zeigefinger in vertrauensvoller Atmosphäre über Probleme der Digitalisierung aufzuklären und mir so nicht nur Know-How vermittelt, sondern Hilfe zur Selbsthilfe geschenkt.

Rezension von Lili S.


Andrea hat eine rundum gelungene Ausbildung zum Coach für Digitale Achtsamkeit & Digital Detox kreiert. Vertieftes Wissen, praktische Übungen und Coaching-Interventionen sind in einem ausgeglichenen Verhältnis. Ich habe mich auf jedes Modul richtig gefreut. Es war immer sehr kurzweilig. Und auch die Begeisterung von Andrea fand ich super toll! Andrea hat uns während der Module und auch dazwischen zur Reflexion des eigenen digitalen Verhaltens angeregt. 

Mir persönlich ist vieles bewusster geworden. Ich habe mehr Erkenntnisse gewonnen, viel Wissen mitgenommen und auch mein digitales Verhalten verändert. Daher kann ich Andrea's Ausbildung von ganzem Herzen weiterempfehlen! Lieben Dank, Andrea!

Jetzt Coach:in für Digitale Achtsamkeit & Digital Detox werden

Infos zur Fortbildung zur:zum SYSTEMISCH-INTEGRATIVEN NATURCOACH:IN

Ausbildung COACH für DIGITALE ACHTSAMKEIT - www.digital-lifebalance.de